Portrait Shooting einer Theater Regisseurin

Elissavet Hasse

Es ist ein stürmischer Tag, als ich mich zum ersten Mal mit Elissavet Hasse in einem Cafe in Köln treffe. Sie kommt aus Griechenland – ist in Veria geboren. Heute lebt und arbeitet sie als künstlerische Leiterin für Tanztheaterproduktionen in Köln. Sie erzählt mir, dass sie sich an ihre neugewonnene Freiheit – eine Tochter ist grade ausgezogen und die zweite ist auch schon fast erwachsen – erst einmal gewöhnen muss. Bei einem Spaziergang durch die Flora berichtet sie von ihren Projekten, deren Schwerpunkt die Zeit des 2. Weltkrieges bildet.

Mehr zu Elissavet Hasse findet Ihr unter:

http://www.elissavethasse.de/home.html

Elissavet Hasse | Theaterregisseurin